RegionPortal

Initiativensuche

RegioPortal - das Portal für Regionalinitiativen in Deutschland

Ob ideell oder wirtschaftlich orientiert, ob in der Verbraucherbewusstseinsbildung oder in der Vermarktung von regionalen Produkten aktiv. Hier können Sie sich über Initiativen in Ihrer Region informieren und sehen, was für starke Regionen getan wird. 

Einfach Anfangsbuchstabe auswählen, Suchbegriff oder den gewünschten Ort eingeben und los geht's! Sie können die Ansicht auswählen: Listen, übersichtliche Kacheln oder die Kartenansicht. Unter "Weitere Suchkriterien" können Sie Ihre Suche verfeinern. Viel Spaß beim Stöbern!
 

Initiative
Marke
Schnell-Check
Definition der Region
Kriteriensystem
Kontrollsystem
Ohne Gentechnik
Bio-Anteil
Duales Modell
Mitglied in der Regionalbewegung

Biosphärenreservat Schaalsee - Für Leib und Seele

Allgemeine Informationen

Rechtsform
Biosphärenreservatsamt Schaalsee-Elbe

Gründung
1998

Anzahl der Mitglieder

Sitz der Initiative
Mecklenburg-Vorpommern

Bundeslandübergreifende Arbeit
Mecklenburg-Vorpommern, Schleswig-Holstein

Definition der eigenen Region

Vergaberegion in den Landkreisen Ludwigslust-Parchim und Nordwestmecklenburg in Mecklenburg-Vorpommern und Landkreis Lauenburgische Seen in Schleswig-Holstein.

Information zur Initiative

Die Biosphärenreservatspartner fühlen sich der Landschaft, Umwelt und Natur des UNESCO Biosphärenreservates Schaalsee und seinen Menschen besonders verbunden. Durch ihre umweltfreundliche Wirtschaftsweise tragen sie dazu bei, den Naturreichtum für uns und kommende Generationen zu erhalten. 
Ihre Produkte und Dienstleistungen stehen für:

  • Qualität
  • Umweltfreundlichkeit
  • Regionalität

Gemeinsames Anliegen der Biosphärenreservatspartner ist es, die Schönheit und den Wert der Schaalseelandschaft zu erhalten und gleichzeitig für Bewohner und Gäste erlebbar zu machen. 

Kategorie(n)

  • Regionalvermarktungsinitiative Lebensmittel und/oder Non-Food

Regionalmarke

Markenname
Biosphärenreservat Schaalsee - Für Leib und Seele

Beschreibung der Marke

Das Bild der Regionalmarke setzt sich zum Großteil aus den Elementen der Bildmarke des Biosphärenreservates Schaalsee zusammen: Die blaue Fläche auf der linken Seite ist stellvertretend für die Wasserflächen des Schaalsees, die Grünfläche auf der rechten Seite steht für die Naturflächen im Schutzgebiet. Die Trennlinie für beide ist ein geschwungenes „S“, welches auf die Schaalseeregion anspielt. Der Vogel in der linken oberen Ecke steht für das erfolgreiche Bestehen einer Seeadlerpopulation im BR. Zur besseren Unterscheidung vom Schutzgebietslogo, ist der Slogan „für Leib und Seele“, sowie der Schriftzug des Schutzgebietes um das kreisrunde Emblem angebracht.
Mit Beitritt zur Partnerinitiative von EUROPARC Deutschland e.V. wurde das Logo neugestaltet. Dieses enthält an oberster Stelle nun die Regionalmarke ohne den kreisrunden Schriftzug "Für Leib und Seele", welcher nun unter dem runden Logo in Großbuchstaben zu finden ist. Darunter ist das Partner-Logo von EUROPARC gesetzt.

Gründungsjahr der Regionalmarke
1998

Produktmanagement

Produktgruppen

  • Blumen, Pflanzen & Samen
  • Brot/ Kleingebäck
  • Brotgetreide
  • Deko
  • Gartenzubehör
  • Honig
  • Kunsthandwerk
  • Lammfleisch
  • Milch/ Milcherzeugnisse
  • Obst
  • Obstbrände/ Spirituosen
  • Rindfleisch
  • Schweinefleisch

Verkaufsschlager
Ziegen-/Schafskäse, Rindfleisch, Streuobstsaft

Anteil Bio bei Food
30 %

Anteil Bio bei Non-Food

Anzahl vermarkteter Einzelprodukte

Anzahl zugehöriger Erzeuger/Verarbeiter

Vertrieb

Absatzwege

  • Direktvermarktung
  • Gastronomie
  • Lebensmitteleinzelhandel

Anzahl belieferter Verkaufsstellen

Anzahl belieferter Gastronomiebetriebe

Kriterien- und Kontrollsystem

Kriterien "Regionale Produkte"

  • artgerechte Tierhaltung
  • faire Preise
  • komplette Verarbeitung in der Region
  • kurze Transportwege
  • ohne Gentechnik
  • Vermarktung in definierter Region

Kontrolle der Erzeuger
- Interne Kontrolle

Falls "Externe Kontrolle" - welche?

Häufigkeit der Kontrollen
2-jähriger Turnus

Online einsehbar unter URL
http://www.schaalsee.de/inhalte/seiten/regionalmarke/regionalmarke.php

Organisationsstruktur

Ideelle Partner / Duales Modell
Vergabegremium

Das Duale Modell

Zahlreiche Regionalvermarktungsinitiativen im Bundesgebiet arbeiten in enger Allianz aus ideellen und wirtschaftlichen Akteuren. Der Bundesverband der Regionalbewegung erläutert das "Duale Modell" wie folgt:

Regionale Netzwerke von Erzeugern, Verarbeitern, Handwerkern, Händlern und Verbrauchern bilden strategische Allianzen und generieren regionale Wertschöpfung innerhalb regionaler Wirtschaftskreisläufe zum gegenseitigen Nutzen aller Beteiligten. Ideelle und wirtschaftliche Gruppierungen arbeiten in der Allianz eng zusammen mit dem Ziel, die Öffentlichkeit für die Unterstützung einer nachhaltigen Regionalentwicklung zu gewinnen. Die ideellen Gruppierungen sind Ausdruck eines bürgerschaftlichen Engagements im Sinne des Zieles zur Erhaltung der Lebensgrundlagen in der jeweiligen Region.

(Begriffsdefinition des Bundesverbandes der Regionalbewegung, 2008)

Kontakt
Susanne Hoffmeister
Biosphärenreservatsamt Schaalsee-Elbe
Wittenburger Chaussee 13
19246 Zarrentin am Schalsee
Tel: 038851-30221
s.hoffmeister@bra-schelb.mvnet.de
www.schaalsee.de

Mitglied in der Regionalbewegung